Senioren

Kontakt, Unterhaltung, Bewegung, Unterstützung

Das Stadtteilhaus Gaisental/Mehrgenerationenhaus Biberach ist der Ort, an dem sich Senioren zu vielerlei Angeboten zwanglos treffen können. Wir kooperieren mit Kirchengemeinden, Vereinen und Privatleuten, die ihre Ideen bei uns umsetzen. Das gesamte Angebot für Senioren auf einen Blick:

Kaffeetreff für Senioren
Montags 14 - 16.30 Uhr im Café Klatsch

Bewegungstreff für Senioren
mit Hanne Keim und Edeltraud Geister, donnerstags, 10.30 - 11 Uhr.  Ein Treff am Stadtteilhaus für ältere Menschen, die sonst wenig Sport treiben. Einfach mitmachen, in Alltagskleidung, kostenlos und ohne Anmeldung: 30 Minuten Bewegungsübungen im Freien, auch in den Ferien und im Winter, bei Regen unter dem Vordach des Stadtteilhauses. Ein Kooperationsprojekt des Stadtseniorenrats Biberach und der TG Biberach

Der Senioren-Treff St. Wolfgang
ist ein offener Treff für Senioren im Wohngebiet Gaisental-Weißes Bild-Fünf Linden im Stadtteilhaus Gaisental im Begegnungsraum "Café Klatsch". Folgende Angebote sind geplant: Bowling-Spiel, Wanderung zum Burren, Nachmittag mit sozialen oder religiösen Themen, Kunst und Kultur, Brett-,Karten-Spiele. Gerne werden Vorschläge der Teilnehmer des Treffs aufgenommen. Themen und Veranstaltungen werden jeweils durch Flyer und die Presse bekannt gemacht. Ein Team vom Arbeitskreis St. Wolfgang wird den Senioren-Treff gestalten und begleiten. Termin ist jeden vierten Mittwoch im Monat von 15 bis 16.30 Uhr:  27. Februar, 27. März. Kontakt: Catrin Hildebrandt, Kath. Familienzentrum St. Wolfgang, Siebenbürgenstraße 15, Tel.: 6488

Einkaufsservice für Senioren
Termine auf Anfrage.Treffpunkt: 10 Uhr am Stadtteilhaus. Die Fahrgäste werden anschließend mit den Einkäufen direkt nach Hause gefahren. Weitere Infos unter Telefon 07351/301128. Anmeldung erforderlich, da die Sitzplätze begrenzt sind. Findet ab fünf Personen statt. Gebühr: 5 Euro