Datenschutzerklärung

1.Informationen über die Erhebung personenbezogener Daten

(1) Wir freuen uns über Ihren Besuch auf unserer Webseite und das damit verbundene Interesse an unserer Vereinsarbeit und unseren vielfältigen Angeboten.

(2) Zum Verantwortlichen im Sinne des Datenschutzgesetzes verweisen wir auf die Kontaktdaten in unserem Impressum.

2.Erhebung personenbezogener Daten bei informativer Nutzung der Webseite

(1) Personenbezogene Daten sind Informationen, mit deren Hilfe eine Person bestimmbar ist, wie Name, Anschrift oder E-Mail-Adresse.

(2) Bei der bloß informativen Nutzung der Webseite, erheben wir keine personenbezogenen Daten.

(3) Personenbezogene Daten werden lediglich dann erhoben, wenn Sie uns diese von sich aus durch das Versenden der Kontaktformulare oder von E-Mails zur Verfügung stellen.

(4) Bei der Kontaktaufnahme werden Ihre Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall eventueller Rückfragen gespeichert. Die Daten werden gelöscht, sobald die Anfrage vollständig bearbeitet wurde.

(5) Ihre personenbezogenen Daten werden unter keinen Umständen Dritten zugänglich gemacht.

2. Widerspruchsrecht

Sie können gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogener Daten jederzeit Widerspruch einlegen, wenn die Verarbeitung nicht dem oben genannten Zweck dient. Bei Ausübung eines solchen Widerspruchs bitten wir Sie um Darlegung der Gründe, warum wir ihre Daten nicht wie von uns durchgeführt verarbeiten sollten. Möchten Sie von Ihrem Widerspruchsrecht Gebrauch machen, genügt eine E-Mail an info@mz-kaenguruh.de